Präzises regulieren von Lichtströmen

Die Lichtindustrie stellt spezifische Anforderungen an die Stromregelung: Eine präzise Lichtstromregelung ist ebenso unabkömmlich wie eine überaus genaue Lichtstrommessung. FuG Netzgeräte sichern eine Stromversorgung, die regelbar ist und kundenspezifisch gefertigt wird. Wie in sämtlichen anderen Bereichen ermittelt FuG bestehende und künftige Anforderungen der Kunden und des Marktes und setzt diese so um, dass Erwartungen und Anforderungen erfüllt werden – möglich ist das wegen der vielen hellen Köpfe im Unternehmen.

Scheinwerferproduktion, Lighting industry

Anwendungsbereiche

Lichtindustrie:

Lampe/Beleuchtungstester:

kundenspezifische Stromversorgungen, oft mit Funktion zur präzisen Lichtstromregelung. 24 V – 65 V, bis zu 20 A.