Elektroniker für Geräte und Systeme (m/w)

Die Aufgaben des Elektronikers für Geräte und Systeme umfassen das Herstellen, Prüfen, Messen und Instandsetzen von Geräten und Baugruppen nach den gültigen Vorschriften. Dabei befassen sich diese auch mit dem Bereich der Kommunikationstechnik, Mess-, Steuer- u. Regeltechnik, sowie Analog- u. Digitaltechnik, als auch Leistungselektronik. Einsatzgebiete sind vornehmlich in der Fertigung, im Prüffeld mit Qualitätssicherung, und in Versuchslaboratorien zur Unterstützung der Entwickler.

Ausbildungsinhalte:
  1. Grundlagen der Elektrotechnik und Elektronik
  2. Anfertigen, Montieren und Verdrahten von elektronischen Geräten und Baugruppen
  3. Prüfen, Messen, Einstellen und Abgleichen von Geräten und Baugruppen
  4. Die Beschäftigung in allen betriebsinternen, technischen Abteilungen

Ausbildungszeit:
  1. Die duale Ausbildung zum Elektroniker für Geräte und Systeme dauert 3,5 Jahre
  2. Die dazugehörige Berufsschule befindet sich in Rosenheim
  3. Ausbildungsbeginn: 01. September 2019
  4. Bewerbung idealerweise in digitaler Form an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anforderungsprofil:
  1. Du besitzt den Abschluss der Mittlere Reife oder Abitur
  2. gute bis sehr gute Noten in den Fächern Mathematik, Physik und Informatik
  3. Interesse am Umgang mit komplexen technischen Geräten
  4. Handwerkliches Geschick
  5. Fähigkeit zum systematischen logischen u. analytischen Denken
  6. Engagement, Flexibilität und Teamfähigkeit zeichnen Dich aus
  7. Begeisterung für technische Herausforderungen
  8. Feinmotorische Fähigkeiten
  9. Selbständigkeit, Sorgfalt und Gründlichkeit, Ausdauer, Geduld

Industriekaufmann/-frau

Stellenanzeige_Teamassistent

Industriekaufleute übernehmen betriebswirtschaftliche Aufgaben in kaufmännischen Kernfunktionen. Hierzu zählen im Besonderen die Aufgabenbereiche wie Vertrieb und Marketing, Personalwesen, Finanz- und Rechnungswesen sowie Einkauf und Materialwirtschaft. Die Aufgaben sind vielseitig. Verhandlungen mit Lieferanten, Angebotsbearbeitung, Planen von Produktionsprozessen sowie Bearbeiten, Kontrollieren und Buchen von Geschäftsvorgängen im Rechnungswesen sind nur einige Beispiele.

Ausbildungsinhalte:
  1. Einkauf und Materialwirtschaft
  2. Produktionssteuerung und Logistik
  3. Vertrieb
  4. Marketing
  5. Finanzbuchhaltung
  6. Personalwesen

Ausbildungszeit:
  1. Die Ausbildung zum Industriekaufmann dauert 3 Jahre.
  2. Bei guten Leistungen ist eine Verkürzung unter Einhaltung der entsprechenden Voraussetzungen möglich.
  3. Der Berufsschulunterricht findet in der Berufsschule Rosenheim statt.
  4. Ausbildungsbeginn: 01. September 2019
  5. Bewerbung idealerweise in digitaler Form an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anforderungsprofil:
  1. Mittlere Reife oder höherwertig
  2. Gute Noten in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch
  3. Interesse an kaufmännischen Vorgängen
  4. Freude an der Arbeit mit moderner Kommunikationstechnik
  5. Organisationstalent
  6. Gute Kommunikationsfähigkeiten
  7. Genaues und präzises Arbeiten

Kontaktadresse:

FuG Elektronik GmbH
- Personalabteilung -
Am Eschengrund 11
D-83135 Schechen
Tel.: +49 8039 40077 0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!